Patric Keller

Betriebsökonom FH l Portfolio Manager

Keller Patric bearbeitet quer


Patric Keller schloss nach der Banklehre bei der Zuger Kantonalbank die Ausbildung zum Betriebsökonomen FH, Fachrichtung Marketing, erfolgreich ab. Anschliessend folgten mehrere Jahre im Bereich Portfoliomanagement bei der Credit Suisse Zürich, mit zahlreichen fachspezifischen Weiterbildungen.

Vor gut 25 Jahren kam der Wechsel an die Kundenfront bei einer kleineren Zürcher Privatbank. 1998 folgten sechs Jahre als selbständiger Vermögensverwalter (inkl. Fachverantwortung VQF) in Zürich mit zwei interessanten Jahren als Verwaltungsrat und Finanzchef des EV Zug.

2004 erfolgte der berufliche Wechsel zurück in die Zentralschweiz nach Zug und Luzern, hauptsächlich für den Auf- und Ausbau des eigenen Kundenportfolios bei einer in Luzern neu ansässigen Schweizer Privatbank.

Seit 2017 ist Patric Keller Teilhaber, Verwaltungsrat, CFO und Kundenbetreuer bei der Waltisberg Unternährer Keller Vermögensmanagement AG.

Cookies sind für die Optimierung unsere Webseitenfunktionalität wichtig. Erst mit Ihrem Einverständnis erlauben Sie uns, diese zu verwenden. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.